Gewandhaus Insider Tipps

Insider Tipps

Vermählung barocker Festkultur mit moderner Lebensfreude – lassen Sie sich begeistern von einer faszinierenden Zeitreise ins Jahr 1719!Man muss die Feste feiern, wie sie fallen. Das war schon bei August dem Starken so. Die Vermählung seines Sohnes Friedrich August mit der österreichischen Kaisertochter Maria Josepha fiel auf den September 1719 und wurde vier Wochen lang gefeiert. Eine glanzvolle Hochzeit, mit der sich Sachsen auf dem Höhepunkt seiner Macht zeigte und die alle Bestandteile der höfischen Festkultur wie Jagd, Ball, Oper, Turnier und Serenade vereinte. Gefeiert wurde dabei nicht nur im Schloss, sondern auch an all jenen Orten, die bis heute das Bild der Dresdner Altstadt prägen. Göttinnen traten als Patinnen auf und der Höhepunkt der Planetenfeste stand im romantischen Plauenschen Grund ganz im Zeichen des Saturn, der an den Bergbau erinnern sollte, dem das Land seinen Reichtum verdankte. Da liegt es nahe, dass auch im Jahr des 300. Jubiläums gefeiert wird – glanzvoll, facettenreich und lang andauernd, traditionsbewusst und doch auf der Höhe der Zeit, an vielen Orten und mit illustren Gästen. Dresden ist bereit und die ganze Stadt wird 2019 zur Bühne.

Die Highlightbroschüre gibt Ihnen einen Überblick.

Alle Veranstaltungen in Dresden Elbland finden Sie unter
www.veranstaltungen.dresden.de
www.dresden-elbland.de

In unserem Online-Magazin www.dresden-magazin.com finden Sie aktuelle Informationen und Beiträge zu unterschiedlichen Themen in Dresden Elbland.