Gewandhaus Aktuelles

Empfang

Wir sehen uns in der Pflicht, bereits an der Rezeption, ab dem Check-in vernünftige, nachvollziehbare und trotzdem für den Gast als angenehm empfindbare Regeln aufzustellen.


Mitarbeiter/innen tragen Mundschutz.

Das Tragen eines Mundschutzes bei Bewegung außerhalb des Zimmers und abseits des Restauranttisches ist obligatorisch.  

Im Eingangsbereich kommt eine automatische Mundschutz- und Temperaturerkennung zum Einsatz.

Bereits beim Check-in werden Essenszeiten für das Frühstück erfragt.

Zimmerkarten werden stets in einer Box gesammelt und vor neuer Programmierung desinfiziert.

Kugelschreiber werden nach jeder Benutzung desinfiziert, sofern der Gast keine Handschuhe trägt. Sie werden auch in einer Box gesammelt und dann regelmäßig desinfiziert.

Unsere Mitarbeiter/innen sind für das Thema Hygiene besonders sensibilisiert. Das vorliegende Konzept gilt für alle Mitglieder der Gewandhaus-Familie und die Maßnahmen werden dem Gast nahe gebracht.

Ein Desinfektionsspender wird im Lobbybereich bereitgestellt.

Automatische Eingangstüren werden bei Stoßzeiten geöffnet bleiben.

Für Mitglieder des Marriott Bonvoy Programm bieten wir über eine App mobiles ein- und auschecken ermöglicht. Außerdem bieten wir die Nutzung einer Mobile Key Funktion an.

Rechnungen versenden wir gern nach der Abreise per Mail.

Es wird derzeit kein Gepäck- oder Parkservice angeboten.

Übernachtungsangebote, mit Ausnahme von Übernachtungen aus notwendigen beruflichen, medizinischen oder sozialen Anlässen, sind untersagt.

Zur Eigenbestätigung des Übernachtungszwecks unserer Gäste halten wir an der Rezeption ein Formular zur Verfügung. Weitere Nachweise sind u.a. eine Befreiung zur Beherbergungssteuer durch den Arbeitgeber.